Insolvenzrecht

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Jörg Rösing


Neben der persönlichen Betroffenheit liegen gerade im Insolvenzrecht eine Vielzahl von Besonderheiten, die juristisch berücksichtigt werden müssen. Aber auch bei folgenden Fragen sind die langjährigen Erfahrungen von Herrn Dr. Rösing sehr hilfreich:

  • Wann besteht die Verpflichtung für einen Insolvenzantrag?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Insolvenzantrag?
  • Welche Risiken bestehen bei verspäteter Insolvenzanmeldung?
  • Haftungsrisiken für Unternehmensleiter?
  • Gibt es eine Chance auf Fortführung?
  • Welche Ansatzpunkte gibt es für die Unternehmensrestrukturierung?
  • Verhandlungen mit Insolvenzverwaltern bei insolvenzgestörten Vertragsverhältnissen

Wenn Ihr Unternehmen in die Krise gerät, ist Herr Rechtsanwalt Dr. Jörg Rösing ein erfahrener Begleiter im Insolvenzverfahren und hilft Ihnen und Ihrem Unternehmen – auch interdisziplinär – bei der Begleitung in der und durch die Krise.